NewsNews.html
WohnenWohnen.html
BüroBuero.html
KontaktKontakt.html
PublikationenPUB.html
ÖffentlichOffentlich.html
InnenInnen.html
WeitereWeitere.html

INTERN

JOBSJobs.html
 
EV LUTH KREUZKIRCHENGEMEINDE CELLE
NEUBAU GEMEINDEZENTRUM OFF_OVB_B.html

CELLE I GELADENES GUTACHTERVERFAHREN SOMMER 2015


Für das Jahr 2016 plant die evangelische Kreuzkirchengemeinde Celle umfangreiche Umbau - und Sanierungsmassnahmen und die damit einhergehende Neuausrichtung Ihrer Gemeinde. In diesem Zuge ist geplant, den derzeit intimen und nicht barrierefreien Zugang in die Kirche und das Gemeindehaus aufzuwerten und den heutigen Anfoderungen anzupassen.

saboArchitekten schlagen einen zur Strasse geöffneten Hof auf Eingangsebene der Kirche vor, der über vorgelagerte Niveaus, Treppen und Rampen fussläufig zu betreten ist. Ansatz ist, den Höhenunterschied von 1.40 m beiläufig und selbstverständlich zu gestalten und in das Gesamtkonzept einzubinden.

Der Hof verbindet sich optisch mit dem angrenzenden Foyer und erweitert die Flächen in den Aussenraum. Strassenseitig ablesbar und weithin sichtbar zeigt sich der neue Gemeindesaal durch grossflächige Verglasung transparent und einladend, so dass die Kirche aus der zweiten Reihe heraustritt.

Dem Kirchenraum wird eine neue, akustisch wirksame Schale eingestellt, die der bisherigen diagonal angeordneten Bestuhlung die notwendige und angemessene Ruhe verleit. Zusätzlicher Mittelpunkt im Raum ist die neu eingestellte Kubatur des multifunktional nutzbaren Gemeinderaumes, der sowohl zum Foyer als auch zum Kirchenraum geöffnet und genutzt werden kann.

Die Materialität der neu hinzugefügten Baukörper aus sandfarbenem Mauerwerk, Sichtbetonelementen und honigfarbenen Holzfenstern kontrastiert und harmoniert mit den Bestandsbauten im Sinne eines neuen Gesamtkonzeptes.